GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Bielefeld mbH, gemeinnütziggab-logo

Das Ziel der GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Bielefeld mbH ist es, zur Lösung und Linderung des Problems Arbeitslosigkeit und/oder Armut beizutragen und hiervon betroffene und bedrohte oder sonstwie in Not geratene Menschen zu unterstützen.

Als privater und gemeinnütziger Träger der freien Wohlfahrtspflege engagiert sich die GAB Bielefeld seit 1980 für die berufliche Eingliederung und soziale Teilhabe von langzeitarbeitslosen Menschen.

Angefangen mit dem Aufbau des Bielefelder Arbeitslosenzentrums entwickelte sich die GAB Bielefeld im Laufe der Jahre zu einer Qualifizierungs-, Ausbildungs-, Beratungs- und Beschäftigungseinrichtung.

Im Rahmen von überbetrieblicher Ausbildung (BaE) oder durch Einrichtung von Arbeitsgelegenheiten nach dem SGB II (AGH) beschäftigt und qualifiziert die GAB Bielefeld gegenwärtig ca. 300 Frauen und Männer in Bielefeld und Höxter.

Unsere Angebote für Teilnehmer/innen:

  • Beschäftigung und Qualifizierung
  • Ausbildung
  • Beratung
  • Vermittlung in reguläre Arbeit und in Praktika
  • Soziale Begleitung und Betreuung

GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Bielefeld mbH
Meisenstraße 65
33607 Bielefeld
Telefon 0521-2996 0
Telefax 0521-2996 215
E-Mail: info@gab-bielefeld.de
www.gab-bielefeld.de

Geschäftsführung und Angebote für Teilnehmer/innen, Ansprechpartner:
Selcuk Icen (Geschäftsführer)
Telefon 0521-2996 555
E-Mail icen@gab-bielefeld.de

Marcus Stichmann (Geschäftsführer)
Telefon 0521-2996 444
E-Mail stichmann@gab-bielefeld.de