aidshilfe_logoAngebot für Teilnehmer/innen
im Sozialprojekt „Tierpension“

Die Tierpension ist eine Qualifizierungs- und Beschäftigungsmaßnahme für langzeitarbeitslose Menschen mit und ohne HIV.

Das Angebot umfasst:

  • Theoretische und praktische Qualifizierung in artgerechter Tierpflege
  • Stärkung der sozialen Kompetenzen
  • Möglichkeit der psychosozialen Beratung
  • Praktika in Tierheimen, Tierparks oder Zoohandlungen

Angebote für Kundinnen und Kunden

Artgerechte Pflege von Hunden, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögeln und Kleintieren aller Art, wenn die Besitzer/innen arbeiten, im Urlaub oder im Krankenhaus sind.

Zum Service gehören beispielsweise:

  • Tagesbetreuung
  • Individuelle Ernährung
  • Katzen haben Sozialkontakt zu anderen Katzen
  • Katzenräume mit Klettermöglichkeiten
  • Hunde haben Sozialkontakte mit anderen Hunden
  • Hundespaziergänge 2 x pro Tag
  • Agility-Training

AIDS-Hilfe Bielefeld e. V.
Ehlentruper Weg 45a
33604 Bielefeld
Telefon 0521-133388
Telefax 0521-133369
E-Mail peter.struck@aidshilfe-bielefeld.de
www.aidshilfe-bielefeld.de

Ansprechpartner: Peter Struck